oesterweg20172.jpg
Leichtathletik TSVE 1890 Bielefeld
/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

TSVE-ler im Thüringer Wald!

Anlässlich des diesjährigen Guthsmuths-Rennsteig- Laufes, an dem etliche Läufer unseres Vereins auf den verschiedenen Strecken( Marathon, Halbmarathon und Wanderung) teilnahmen, planten wir noch einen längeren Urlaub hier zu verbringen.

Gut motiviert erfuhren wir vom 30. Kickelhahn – Berglauf am   06.06. 2018. Die Strecke führt vom Sportplatz Hammergrund in Ilmenau  5,7 km mit echten 371 H. M. steil hinauf zum Kickelhahnturm, der auf 861m  Höhe liegt. Gelaufen wird über Grasnarben, Geröll, Wurzeln und Steine, teilweise auf Single Trails.  

Vom Veranstalter wird dieser Lauf als schwer eingestuft. Bei hochsommerlichen Temperaturen haben wir diesen Berglauf:                                                    Manfred in 40:20

                                                   Inge in       52:22

                                                   Rosi in       1:02:31  gut überstanden.

Anschließend gab es oben auf dem Berg die Siegerehrung, eine Tombola und ein Jubiläumsgeschenk.

Der Rückweg wurde sehr steil abwärts über den Kickelhahnweg zu Fuß  angetreten, was für uns nochmals eine Herausforderung war.

Inge u. Jürgen Mumm, Rosi Scheffer u.Manfred Friedrich

 

 kickelhahn2018

Laufspaß im Thüringer Wald

 

 

 

 

Freitagabend
 
 
 
Über 2,5 Kilometer dominierten Tim Kerkmann in 7:40 Min und Christoph Schlüter in 7:58 Min.
 
 
 
Über 6 Kilometer lies Tobias Oberwittler nichts anbrennen und gewann in 20:34 Min
Thomas Dunkel folgte ihm auf Platz 2 in 21:23 Min
 
 
 
Den
Petros.
 
 
 
Er hatte bei seinen 32:15 Min über 1,5 Minuten Vorsprung.
 
 
 
Ob
ermitteln.
 
 
 
Erwähnenswert
Grundmann, Wolfgang Diekotto und Manfred Dümmer
 
 
 
Unzählige Topplatzierungen ergänzten den gelungenen Abend.
/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */